FRIEDRICHSTADT

Friedrichstadt


Holländer Städtchen mit ca. 2500 Einwohnern

Friedrichstadt liegt an der Mündung der Treene in die Eider

Die Strßen velaufen streng rechtwinklig

Bis 1880 wurde hier noch holländisch geprdigt


Am Markt befindet sich  das Wahrzeichen der Stadt. Eine überdachte Pumpe mit

plattdeutschen Versen von Claus Groth.

Das Brunnenhäuschen wurde 1897 von dem Architekten Heinrich Rohardt errichtet und der Stadt zum Geschenk gemacht.


Das Rathaus wurde 1910 erbaut

Von März 1986 bis April 1987 wurde der gesamte Innenbereich restauriert


Grachtenfahrten

Seerosenblüte

Stadtführungen

nette kleine Einkaufsstraße

Treetbootfahrten und E-Bootfahrten

Copyright © All Rights Reserved